Datenschutzerklärung

(nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung [EU] 2016/679 [DSGVO])


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher respektieren wir Ihre Privatsphäre und verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der geltenden Bestimmungen des Datenschutzrechtes und gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung.

In den folgenden Datenschutzhinweisen informieren wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenerhebung sowie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webseite.

Alle Begriffe in dieser Datenschutzerklärung haben die in der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (in Folge DSGVO) definierte Bedeutung.


VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG

Anbieter der Webseite und Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf der Webseite im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die NOUBA TOURS GMBH mit Sitz in I-39012 – Meran (BZ), Mühlgraben 24, Tel.: +39 0473 237572, E-Mail: info@noubatours.it


ART DER VERARBEITETEN DATEN UND VERWENDUNGSZWECK

Die für die Funktion dieser Webseite benötigten Softwaresysteme und -prozeduren erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist.

Solche Informationen (sog. Server-Log-Dateien) werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten aber wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Webseite genutzt werden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der beanspruchten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort enthaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler, usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerkonfiguration des Benutzers beziehen.

Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der Website sowie über die Überprüfung deren korrekter Funktion verwendet und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.



COOKIES

Wir verwenden keine Cookies für die Übertragung von Informationen persönlicher Art.

Der Einsatz von Session-Cookies (bzw. jener Markierer, die nicht dauerhaft auf dem Computer des Besuchers gespeichert und mit dem Schließen des Browsers gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (vom Server generierte zufällige Zeichenreihen) beschränkt, die das effiziente Navigieren auf den Seiten der Website ermöglichen. Solche Cookies vermeiden die Verwendung anderer IT-Techniken, die für die Besucher Auswirkungen auf die Vertraulichkeit beim Navigieren haben könnten, sowie die Erfassung personenbezogener Daten, mit denen der Besucher identifiziert werden kann.

Soweit Cookies von Drittanbietern gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Die Verarbeitung der Zugriffsdaten erfolgt gemäß Art. 6, Abs. 1, lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Webseite, sowie an der Optimierung und dem wirtschaftlichem Nutzen unseres Internetauftritts. Eine anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt.


MODALITÄTEN UND DAUER DER DATENVERARBEITUNG UND DATENSICHERHEIT

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet, und zwar nur für den zweckbedingt unbedingt erforderlichen Zeitraum. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen befolgt, um einen Datenverlust, eine unrechtmäßige Verwendung oder einen unerlaubten Zugriff vorzubeugen.


ORT DER DATENVERARBEITUNG UND IN DIE VERARBEITUNG INVOLVIERTE PERSONEN

Die mit der Nutzung dieser Webseite zusammenhängende Datenverarbeitung erfolgt am oben genannten Sitz des Unternehmens und an allen anderen Orten, an denen sich die an der Datenverarbeitung beteiligten Stellen befinden.

Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern eingesetzt werden, deren genannter Sitz sich im Ausland befindet, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter stattfindet. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten (nicht EU-Staaten) erfolgt entweder auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer Einwilligung der Nutzer, besonderer Garantien, wie z.B. dem Privacy-Shield, oder spezieller Vertragsklauseln, die eine gesetzlich vorausgesetzte Sicherheit der Daten gewährleisten.

Zusätzlich zum Verantwortlichen kann die Datenverarbeitung vom technischen Personal oder von eventuell mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragten Personen vorgenommen werden.

Die Datenverarbeitung umfasst die Übermittlung oder Ofenlegung an Dritte falls dies zur Erfüllung von Anfragen der Gerichtsbehörde oder der Sicherheitsfachkräfte erforderlich ist.


NEWSLETTER

Es steht Ihnen frei, unseren Newsletter zu abonnieren. Die Anmeldung, für die Sie Ihre E-Mail Adresse bekanntgeben und Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters erteilen müssen, kann erst wirksam werden, wenn Sie einen Link zur Anmeldung, den Sie per E-Mail erhalten, bestätigen. In jedem Newsletter, den Sie erhalten, finden Sie alle erforderlichen Informationen zur Abbestellung des Newsletters.


SOCIAL-MEDIA-BUTTONS UND LINKS

Im Rahmen unseres Internetauftrittes setzen wir, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Interesse an der Optimierung und dem wirtschaftlichem Nutzen unseres Internetauftritts) Links/Schaltflächen zu sozialen Netzwerken und Plattformen ein. Diese Social-Media Buttons stellen grundsätzlich erst dann einen Kontakt zwischen den sozialen Netzwerken und den Nutzern her, wenn die Nutzer die Links/Schaltflächen anklicken und die jeweiligen Netzwerke, bzw. deren Webseiten aufgerufen werden. Diese Funktion entspricht der Wirkungsweise eines regulären Online-Links.


Wir verwenden Facebook Social Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook, betrieben von den Unternehmen Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square Dublin 2, Irland, und Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94303, USA. Diese Plug-Ins sind Schaltflächen, mit denen Facebook misst, wer unsere Webseite aufruft. Ist der Besucher zugleich bei Facebook als Nutzer registriert und eingeloggt, werden darüber hinaus weitere Informationen von Facebook gespeichert. Facebook erhält aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse. Auf die Verwendung dieser Daten durch Facebook haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen diesbezüglich auf die Datenschutzerklärungen von Facebook, insbesondere die unter folgendem Link abrufbaren Informationen: https://www.facebook.com/about/privacy/

Sie erhalten dort auch Informationen, wie Sie mit Ihrem Browser Facebook Social Plug-Ins blockieren können.


Wir setzen wir auf unserer Seite außerdem die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA ein. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „+1“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass eine Verbindung zwischen dem von Ihnen verwendeten Browser und dem Server von Google hergestellt wird. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird.  Dies gilt unabhängig davon, ob Sie bei Google Plus registriert bzw. eingeloggt sind. Auch bei nicht registrierten bzw. nicht eingeloggten Nutzern findet eine Übermittlung statt. Entsprechend den Angaben von Google erfolgt jedoch eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs nicht für den Fall, dass Sie nicht in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind. Sind Sie hingegen Mitglied bei Google Plus und während des Zeitpunktes, indem Sie das Plug-In nutzen, bei Google Plus eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Webseitenbesuch mit Ihrem Google Plus Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben. Wenn Sie nicht möchten, dass Google die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Google Plus Profil zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Google Plus ausloggen.


EINBINDUNG VON WEITEREN DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER

Wir verwenden auf unserer Webseite auch Inhalte Dritter, um unseren Internet-Auftritt möglichst informativ und komfortabel für Sie zu gestalten. Dazu gehört z.B. Google-Maps der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. Diese Dritt-Anbieter erhalten aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse. Auf die Verwendung dieser Daten durch den Dritt-Anbieter haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen diesbezüglich auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.


WEITERE HINWEISE ZU DATENSCHUTZGARANTIEN

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Die Datenschutzerklärung kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://policies.google.com/privacy?hl=de, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.


RECHTE DER NUTZER

Nutzer der Webseite haben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben das Recht, auf Anfrage, Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die von uns über sie gespeichert wurden. Zusätzlich steht den Nutzern grundsätzlich das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie, sofern zutreffend, ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu, als auch, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung, das Recht eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Des weiteren können Nutzer der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen und Einwilligungen, grundsätzlich mit Auswirkung für die Zukunft, widerrufen (sog. Opt-Out).


WIDERSPRUCHSRECHT

Gemäß Art. 21, Abs. 4 DSGVO können Nutzer der künftigen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen falls die Verarbeitung aufgrund eines berechtigten Interesses unsererseits erfolgt und falls dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.


ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung bei Bedarf, in Bezug auf die organisatorischen oder von der technischen Entwicklung abhängigen rechtlichen Änderungen, anzupassen. Im Falle einer Änderung der Bestimmungen wird die neue Fassung auf dieser Seite unserer Webseite veröffentlicht.



Letzte Aktualisierung: 6. Juni 2018